Aktuelles

04.09.2018 | Kategorie: Innung

Flüchtling schafft Ausbildung im Eiltempo

Unser Mitgliedsbetrieb Kaminski + Brendel hatte im aktuellen info.tipp in einem Interview bereits über seine besondere Initiative berichtet, einen jungen marokkanischen Flüchtling trotz unsicherer Bleibeperspektive die Chance der Ausbildung zum Maler und Lackierer zu ermöglichen. Nach einigen Anlaufschwierigkeiten hat er das Vertrauen nun mehr als gerechtfertigt und mit viel Fleiß und der Hilfe aller Gesellen vorzeitig nach bereits zweieinhalb Jahren die Ausbildung erfolgreich abgeschlossen.
Die Innung gratuliert, freut sich mit allen Beteiligten und hofft sehr, dass der frischgebackene Geselle unserem Handwerk erhalten bleibt.

Ein zufriedenes Trio: Meister, Junggeselle und Ausbildungsleiter

Unsere Website verwendet Cookies zur Benutzerführung und zur Webanalyse. Mit der weiteren Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit Einverstanden. Weitere Informationen zu den verwendeten Cookie finden Sie auf unserer Seite Datenschutz.