Aktuelles

16.01.2020 | Kategorie: Innung

Ausbilderfrühstück zu Gast bei spx consult

Das Ausbilderfrühstück der Innung ist ein Format, bei dem Ausbildungsbetriebe zusammenkommen, um die verschiedensten Aspekte der Ausbildung zu besprechen und voneinander zu profitieren. Gastgeber des letzten Ausbilderfrühstücks war mit der spx consult GmbH dankenswerterweise ein arbeitsmarkt­politischer Dienst­leister, der Licht in den Dschungel der vielen Förder­programme bringt und über besondere Kompetenzen in den Bereichen, berufliche Bildung, Arbeitsmarktpolitik und Integration verfügt. Mit „ToPStart - mit Talent im Praktikum zur Ausbildung“ und „IBA – Integrierte Berufsausbildungsvorbereitung“ wurden zwei Projekte besonders beleuchtet, die für  unsere Ausbildungsbetriebe von besonderem Interesse sind, denn im Mangel an ausbildungsbereiten Jugendlichen sehen viele Betriebe weiterhin eines der besonders drückenden Probleme.

Gemeinsam werden jetzt neue Wege gesucht, um dieses Problem erfolgreich zu bekämpfen. Rechtzeitig vor den Sommerferien soll z.B. ein Tag der praktischen Bewerbung durchgeführt werden, um interessierten Jugendlichen zu zeigen, wie abwechslungsreich und vielfältig die Ausbildung zum Maler und Lackierer ist.

Unsere Website verwendet Cookies zur Benutzerführung und zur Webanalyse. Mit der weiteren Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit Einverstanden. Weitere Informationen zu den verwendeten Cookie finden Sie auf unserer Seite Datenschutz.